Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Fotos…los gehts!


Meine sehr geehrten Damen und Herren, ladies und gents,

 

vor genau zwei Wochen sind wir zu unserem großen Abenteuer Richtung Süden aufgebrochen. Nach einem stärkenden Mahl im Nordbahnhof haben uns unsere Familien auf die Reise geschickt. Nicht ohne uns in allen erdenklichen Posen vor unserem Wohnmobil abzulichten. Diese Fotos und ein paar weitere Eindrücke, darunter auch einige mit dem WoMo-Sponsor Ralph Treeker, sollen den Einstieg in die große Fotoshow der kommenden Tage bedeuten. Heute und morgen geht es noch recht gemächlich los, erst später waren wir dann auch im Fotofieber. Morgen gibt es dann noch ein paar Fotos vom Auftaktevent im Kurhaus von Ruhpolding, ehe es dann ab Samstag mit den Renn-Pics startet (und dann in den Folgetagen immer mit der jeweiligen Etappe, die wir vor zwei Wochen gelaufen sind).

Gleichzeitig soll der heutige Start aber auch ein kleines Versuchskaninchen sein, ob alles so funktioniert, wie wir uns das vorstellen. Die Tücken der IT-Welt sind ja manchmal nicht ganz zu erschließen (so zum Beispiel, warum von einen Tag auf den anderen der Firefox nicht mehr funktioniert und keine Verbindung mehr herstellen will, der Explorer das aber problemlos schafft…Tipps werden gerne angenommen – und ja, ich habe die neueste Firefox-Version). Wenn euch irgendetwas auffältt oder ihr ne Idee habt, wie wir es besser machen könnten, lasst es uns wissen. Wir hoffen zudem, dass die Qualität ausreicht. Wie an anderer Stelle erwähnt, die Fotos und Videos nehmen mittlerweile einen zweistelligen Gigabyte-Speicherplatz ein, so dass wir sie auf 700px-Breite morphen, um nicht vollends den Speicherplatz hier zu sprengen. Wer übrigens weiß, wie man WordPress dazu bringt, die Fotos in der Reihenfolge ihres Aufnahmedatums abzuspielen, gewinnt einen Dextro-Energy-Riegel und ein Dextro-Energy-Gel.

Jetzt also erst einmal die Fotos der ersten Stunden. Der Trip führte uns ja dank dem Hahnschen Mega-Navy zunächst durch die tiefsten Röhn-Täler, ehe wir mitten in der Nacht bei Evas Eltern in Thulba aufschlugen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Heute stammen die Fotos alle noch aus unseren Cams, in den Folgetagen sind es Pics aus dem Fundus der Pretzel-Boyz, von Sportograf und von den Fotografen des TAR. Wir hoffen, jedesmal an diesen Hinweis zu denken, sollten wir es mal vergessen, seht es uns bitte nach.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s