Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Noch zwölf Tage: WZ und RP berichten über den Seidenraupen-Cross

Aus der Westdeutschen Zeitung vom 7. Oktober 2014

Aus der Westdeutschen Zeitung vom 7. Oktober 2014

Aus der Rheinischen Post vom 7. Oktober 2014

Aus der Rheinischen Post vom 7. Oktober 2014

Ja, was sollen wir sagen? DANKE natürlich an die Westdeutsche Zeitung und die Rheinische Post, die heute beide in ihren Ausgaben über unseren Seidenraupen-Cross berichtet haben. Super Sache…

Online sind die Artikel hier zu finden:
WZ >>> http://www.wz-newsline.de/lokales/krefeld/stadtleben/benefiz-lauf-quer-durch-den-huelser-bruch-1.1759990
RP >>> http://www.rp-online.de/nrw/staedte/krefeld/seidenraupen-unterstuetzen-die-aids-hilfe-aid-1.4577077

Und wenn ihr nun vollkommen fasziniert seit und euch anmelden wollt, geht es hier entlang: https://seidenraupen.wordpress.com/seidenraupencross/anmeldung/

Übrigens suchen wir am Raceday selber noch nach einem fähigen Fotografen und/oder einem Filmer. Wenn du also meinst, du hast es in Sachen Sportfotografie drauf, willst ein paar Stündchen an der frischen Luft verbringen und vielleicht später mit deinen Fotos ein wenig Werbung betreiben, dann sprich uns doch einfach an. Am besten funktioniert das per E-Mail an seidenraupen_krefeld@gmx.de!

Eine Antwort

  1. Pingback: Noch elf Tage: Seidenraupen-Cross ist schon jetzt gut gefüllt | Seidenraupen Krefeld

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s