Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Statt Duisburg: Seidenraupen laufen von Venlo nach Krefeld


Ursprünglich hätte am kommenden Samstag der dritte und letzte Teil der Duisburger Winterlaufserie stattfinden sollen. 21 Kilometer standen auf dem Plan, Martin und Manuel hatten vor, mit einer längeren Einlaufrunde am Ende auf 35KM zu kommen. Doch wegen der Corona-Krise hat der Veranstalter die Notbremse gezogen und den Lauf abgesagt.

Die Seidenraupen handelten schnell und rufen nun aus: Kommt mit nach Venlo und lauft mit uns zurück nach Krefeld. 32 Kilometer lang ist der bekannte Track, der seit Jahren schon in die eine oder andere Richtung gelaufen wird.

Um 11 Uhr geht der Zug nach Venlo, um kurz vor 12 ist Ankunft und schon wenig später geht es durch die Venloser Heide, vorbei an Schloss Krickenbeck und über den Bahnradweg nach Grefrath. Angepeilt wird ein 5er-Schnitt, aber mal sehen, was draus wird.

Hier geht es zur Strecke: https://www.alltrails.com/de/explore/map/partnerschaftslauf-krefeld-venlo?referrer=gpsies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s