Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Beiträge mit Schlagwort “St. Johann

Besuch im Waxing-Studio Eve / Vorschau auf Etappe 2

Bevor es in die Berge geht, waren die Seidenraupen kurz im Waxing-Studio Eve. Schließlich müssen Brust und Beine auch aerodynamisch sein, es kommt schließlich auf jede Sekunde an. Leider hat Hendrik den Termin verpennt, hat aber schon privat vorgesorgt, wie er im Telefonat bestätigt. Lassen wir uns überraschen. Es gibt ne kleine Videodokumentation, die auf Wunsch gezeigt wird. Achtung: Spaßmodus an!

Und dann hier noch die Vorschau auf die zweite Etappe von St. Johann nach Kitzbühel. Mit 1849 Höhenmetern und knapp 35 Kilometern gehört die 2. Etappe zwar nicht zu den härtesten Etappen, doch der Routenverlauf durch den Wilden Kaiser bis in die Kitzbüheler Alpen bietet bereits hochalpine Passagen. Direkt nach dem Start in St. Johann führt die Route extrem steil und teilweise exponiert auf den Wilden-Kaiser-Steig und in einem permanenten Wechsel von steilen Auf- und Abstiegen bis zur Gaudeamus Hütte unterhalb der Südwände der Kaisergipfel. Von dort sieht man bereits den nächsten langen Aufstieg auf den Astberg oberhalb von Going, über den zuerst Reith und danach das Etappenziel Kitzbühel erreicht wird.

Nach den knapp 50 Kilometern vom Vortag sicherlich ein kleiner Genuss, nur 35 Kilometer laufen zu können. Ich bin vor allem gespannt, wie die Leute in der Region mein Erscheinen feiern werden. Bekanntlich war ich vor einigen Jahren mit den Sappeure zu Gast in Ellmau und angrenzenden Städten, so dass ich eine riesige Fan-Gemeinde erwarte. Und auch in Kitzbühel erwarten wir einiges, mindestens den Kaiser persönlich. Also Franz, schnalll die Latschen an, auf ein Weißbier kommen wir mit 😉