Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Beiträge mit Schlagwort “Sportler des Jahres

Endspurt bei der Sportlerwahl

Die Sportlerwahl der Westdeutschen Zeitung geht in den Endspurt. Unter http://www.wz.de/lokales/krefeld/specials/sportlerwahl-in-krefeld/abstimmung-sportlerwahl-2017 kann noch bis Ende der Woche abgestimmt werden. Unter den 20 Kandidaten befindet sich erneut Pauline Saßerath, die zuletzt dreimal in Folge gewinnen konnte. Wahrscheinlich ließen sich die Leser immer von ihren guten Ergebnissen beim Seidenraupen-Cross überzeugen.

Seidenraupen-Cross 2017 059

Pauline Saßerath ist als zweite Frau im Ziel.

Und da im vergangenen Jahr sogar Platz zwei über die Kurzstrecke heraussprang, dürfte sie auch diesmal wieder einige Kohlen im Feuer haben. Wir drücken die Daumen.


Zum dritten Mal Erste: Jetzt will Pauline auch den SRC-Sieg

Pauline Saßerath ist zum dritten Mal in Folge Siegerin der WZ-Sportlerwahl. Bei der traditionellen Abstimmung konnte sie mit 472 Stimmen knapp vor Timo Achenbach (KFC Uerdingen, 466) und Gold-Mädel Lisa Schmidla (Rudern, 406) gewinnen. Sie setzte damit einen goldenen Schlusspunkt hinter ihr erfolgreichstes Karriere-Jahr samt Vize-Weltmeisterschaft im Cross-Triathlon. Jetzt schaut sie schon in den Oktober…

pauline

Pauline Saßerath wurde zum dritten Mal in Folge Sportlerin des Jahres.

 

Knapp 200 Gäste applaudierten Pauline in der Volksbank Krefeld, als sie den gläsernen Pokal entgegennahm. In Kurz-Interview schilderte sie die kommenden sportlichen Herausforderungen, darunter Teilnahmen an verschiedenen Xterra-Wettkämpfen, darunter am 2. April auf Malta, der Cross-Triathlon-EM am 30. Juli in Rumänien und der Cross-Triathlon-WM am 23. August in Kanada. Absoluter Höhepunkt im Jahre 2017 wird allerdings ein ganz anderes Rennen sein: der Seidenraupen-Cross am 22. Oktober. „Nach zwei dritten Plätzen muss da jetzt auch endlich mal der Sieg her“, sagte sie selbstbewusst. 😉

 

 

 


Pauline Sasserath wieder Sportlerin des Jahres

  
Krefelds Vorzeige-Triathletin Pauline Sasserath ist erneut Sportlerin des Jahres. Bei der Wahl der WZ/Extra Tipp landete sie vor der Ringerin Aline Focken (Zweite) und dem Fußballer Alexander Lipinski (VfR Fischeln, Dritter) erneut ganz vorne. Pauline war im vergangenen Jahr auch beim SRC2015 6,6k am Start und wurde hier Dritte. 

Die Seidenraupen gratulieren zu diesem tollen Erfolg und hoffen natürlich auf eine erneute Teilnahme beim SRC2016. 🍀🍀🍀


Krefelds Sportler des Jahres wählen

anzeige_sportlerwahl2013Westdeutsche Zeitung und Extra Tipp suchen erneut Krefelds Sportler des Jahres. Noch bis zum 24. Februar haben alle die Möglichkeit, ihren Favoriten zu wählen – das geht auch online unter http://formulare.wz-werbewelt.de/view.php?id=22102.
Unter http://www.wz-newsline.de/lokales/krefeld/specials/sportlerwahl-2013 gibt es eine Auflistung der Sportler – alle in ihrem Metier absolute Spitzenklasse, sei es im Rollhockey, Rudern oder Wasserball. Natürlich dürfen auch die Cracks des KFC Uerdingen, der Pinguine oder des CHTC nicht fehlen.
Aber auch die Leichtathletik bringt einige Kandidaten ins Spiel: Weitspringerin Steffi Voss (Tochter des Zehnkampf-Weltmeisters Torsten Voss), Triathletin Berenike Gensior und Zehnkampf-Vizeweltmeister Michael Schrader machen sich ebenfalls Hoffnungen auf den traditionsreichen Titel. Schrader kennt sich übrigens damit aus: Er wurde bereits NRW-Sportler des Jahres 2013.