Laschet, Jennifer

Jennifer Laschet (Baujahr 1996) stieß im Juni 2021 zu uns und ließ sich über unseren Lauftreff begeistern. Nun ist sie festes Mitglied und wird ab sofort das Seidenraupen-Jersey überstreifen. In welch prominenter Reihe wir stehen, zeigt ein Blick in ihre sportliche Vita: LG Stolberg, ASV Köln und jetzt Seidenraupen Krefeld.

Jennifer Laschet, abseits von Laufbahn und Absprungbalken.

Wer Jennifer googelt, landet relativ schnell bei zahlreichen Bildern, die sie hoch oder weit springend und laufend zeigen – und das genau vermittelt auch den richtigen Eindruck über ihr sportliches „Schaffen“: Mit sechs kam Jenny zur Leichtathletik, zwischen dem neunten und elften Lebensjahr wurde dann vermehrt gelaufen, dann stand Siebenkampf an und schließlich Hochsprung. Dabei sammelte sie etliche Erfolge, wurde mehrfach Nordrheinmeister-Titel und war sogar bei den Deutschen Meisterschaften. Mit 18 Jahren war dann aber leider Schluss, das Knie streikte und verhinderte weitere Titel. Hier und hier kann man ihre Bestwerte erblicken, bei der LG Stolberg hält sie zahlreiche Vereinsrekorde (siehe hier) und aus 2017 datiert ihre einzige 10 KM-Zeit (47:34 min).

Jenny ist nun seit einigen Monaten in Krefeld und arbeitet hier beim SC Bayer in der Leichtathletik- und Kindersport-Abteilung. „Ansonsten mache ich sehr gerne und viel Sport, momentan noch tauchen und gehe gerne auch mal wandern“, schildert sie.

Wo wir vorhin beim „googeln“ waren: Ganz interessant ist auch ihre Seite über ihren Freiwilligen-Dienst in Nicaragua (http://jenny.laschet.biz/).

%d Bloggern gefällt das: