Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Die Seidenraupen – Wer wir sind

Hendrik (links) und Manuel beim Köln-Marathon 2011

Hendrik (links) und Manuel, die beiden Gründer der Seidenraupen, beim Köln-Marathon 2011.

Wir, Hendrik Hahn und Manuel Kölker, haben Anfang 2012 die Seidenraupen Krefeld gegründet. Den Namen haben wir damals gewählt, als wir gemeinsam den Transalpine-Run von Deutschland nach Italien gelaufen sind.

Schon vorher und auch danach haben wir viele andere Läufe bestritten, mal kurz, mal lang, mal sehr lang, immer aber mit dem Fokus darauf, auch Spaß dabei zu haben. Mit der Zeit scharten sich einige Freunde um uns herum, so dass wir ein kleines Grüppchen von rund zehn Personen wurden, die sich mal mehr, mal weniger, zu gemeinsamen Läufen trafen.

Irgendwann kam dann die Idee auf, eine eigene Laufveranstaltung in Krefeld zu veranstalten – gesagt, getan. Der Seidenraupen-Cross, kurz SRC, war geboren. Und da so ein Lauf organisationstechnisch besser als Verein zu wuppen ist, haben wir uns das e.V. hinten angehängt. Das war 2014.

Heute, 2016, stellt sich der Verein so dar: Ich, Manu (zum größten Teil auch der Schreiber der Zeilen dieser Website), bin der Chef des Ganzen, also der Vorsitzende. Adam Mielech ist mein Vertreter, Aki Khader der Kassenchief und Eva-Maria Neder die Schriftführerin. Und viele weitere Raupen laufen mit…

4 Antworten

  1. Charif

    Guten morgen, Seidenraupi,
    morgen ist ja alles soweit, leider aus Zeitgründen kann ich nicht den krefelder Cross-Lauf nicht teilnehmen…
    Das ist das erste mal das ich die Berge laufe…. Danke und schone Grüße ann Manuel.
    Ich bin am Montag (17.10) und Mittwoch (19.10), die 6,5 km ( Ziemlich einfach und langsam) und die 16,5 km mitgelaufen( Sehr schön, einfach ein Genuss… aber flott….alle Läufer scheint mir mehr Erfahrung zu haben …l), natürlich, der Chef war dabei und hat sich um alles gekümmert, die Strecke gezeigt, Posten mit Farbe gesprüht und um die Läufer gekümmert… Danke nochmal.
    Wir waren am Montag mit zirka 6-7 Mann und am Mittwoch mit 12 Läufer( eine Läuferin)
    Ich war so froh das ich die Laufe mitgelaufen habe, sonst hätte nie die Gelegenheit soviel naturnahuge, Hügel und die Stadt Krefeld von oben zu sehen( Einmalig schön…).
    Alle Läufer waren freundlich und ansprechbar obwohl ich keiner kenne…( Schade das ich die tel Nr mit keinen ausgetauscht habe um z.b vielleicht weitere Läufe in die Berge zu organisieren …ich hoffe in diese Stelle das jemand hier sich meldet ( Vielleicht Manuel)
    Die 2 Läufe haben mir viel Spass und Freude gemacht und von allem die freundliche Läufer und die 3 Berge zu meistern.
    Schöne grüß an alle und an Manuel der wirklich alles macht.
    Viel Spass für alle morgen.

    22. Oktober 2016 um 09:10

    • Hallo Charif. Schade, dass du keine Zeit hast. Aber wir bekommen bestimmt bald mal wieder ein Läufchen hin. Schick mir einfach ne Email. KG, Manu

      22. Oktober 2016 um 09:35

      • Charif

        Hallo Manuel,
        ja leider ich muss morgen arbeiten bzw auf Bereitschaft zu erreichen (!?)
        Vielleicht kannst du an mich gut erinnern, der Läufer mit dem Bart (!).
        Ich bin zwar noch nicht so fit wie das sein sollte sonst hätte den Lauf mitgemacht.
        Ich bin gerade in Aufbautraing bzw Vorbereitung für den H-Marathon in Marrakesch/Marokko ( 29.01.2017) und brauche jede Menge Läufe u.a Bergläufe damit ich an 1:20 h dran komme, letztes Jahr hatte ich den Halbmarathon de marrakech in 1:31 h ohne vernünftige Vorbereitung (!?).
        Danke Manuel für den feedback.
        Email.: a.charif@hotmail.de

        22. Oktober 2016 um 11:09

      • Bombe…ich melde mich…

        22. Oktober 2016 um 18:39

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s