Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Thomassen, Meike

2017-08-04-PHOTO-00000031

Meike mit Tochter Pia, die ebenfalls schon ein großes Lauf-Talent ist.

Einst war sie das 13. Mitglied der Seidenraupen – heute ist sie die zweite Vorsitzende. Meike, die diese Mitgliedschaft zum Geburtstag erhielt, ist also bestens angekommen. Dazu passt, dass ihre beiden Mädels aus dem gröbsten raus sind und sie dadurch wieder mit Zeit zum Laufen hat.

Ihr „erstes“ Läuferleben begann 2002 in der Uni-Laufsport-Gruppe unter dem Motto „In zwölf Monaten zum Marathon“. Nur ein Jahr später dann stand dann der Köln-Marathon auf dem Programm. Hier lief sie in 4:17h durchs Ziel, bis heute ihre Bestzeit über die 41,195 Kilometer. Es folgten zwei weitere Marathons rund um den Dom und einer in der Hauptstadt.

Ihre Halbmarathon-Bestzeit datiert aus 2007 (1:48h). Und jetzt schauen wir mal, was noch so kommt.

Persönliche Bestzeiten

21 KM: 1:54:54 h (Köln-Halbmarathon, 2006)

42 KM: 4:17:29 h (Köln-Marathon, 2003)