Wir laufen und laufen und laufen und laufen

SEIDENRAUPEN-CROSS

Die Seidenraupen Krefeld veranstalten am Sonntag, 6. Oktober 2019, den 7. Seidenraupen Cross. Neben den bekannten Trails über 6 und 16 Kilometer haben wir erstmals auch zwei Kinderrennen im Programm.

So schaut der Zeitplan aus:

10 Uhr:                       Start des Bambini-Laufs

10.15 Uhr:                  Start des Kids-Laufs

10.35 Uhr:                  Start des 6km-Laufs

11.35 Uhr:                  Start des 16km-Laufs

(Den detaillierten Plan findest du hier)

Die Bambinis und Kids können sich auf einen attraktiven Rundkurs auf der Sportanlage am Hölschen Dyk freuen, die Läufer auf der 6- oder 16 KM-Strecke erwartet nicht weniger als einer der interessantesten Cross-Läufe Nordrhein-Westfalens, organisiert in familiärer Atmosphäre.

Die Teilnehmer können zwischen zwei Distanzen (6km und 16km) wählen und so entscheiden, ob sie es lieber kurz oder ausdauernd mögen. Während die 6km-Strecke auch etwas für Anfänger ist, sollte man für die 16km zumindest schon einmal vorher die Laufschuhe geschnürt haben.

Das Terrain lässt keine Wünsche offen: Knackige Anstiege, flotte Downhills und eine traumhafte Naturlandschaft in Krefelds größtem Naturschutzgebiet, dem Hülser Bruch.

Nicht ganz ohne Stolz verweisen wir auf die vielen begeisterten Stimmen, die uns nach dem SRC jeweils erreichen. Aber lest doch lieber selber: https://seidenraupen.org/seidenraupencross/stimmen/

Zur Anmeldung und weiteren Infos geht es oben in den Reitern.

20 Antworten

  1. Pingback: Trainingslager: well done | Seidenraupen Krefeld

  2. Pingback: Problemfall Hahn: Behandlung angelaufen | Seidenraupen Krefeld

  3. Reinhard Krinke

    Das Mittelstück war sehr hart aber beim Crosslauf im hügeligen Gelände nicht anders zu erwarten.Ansonsten eine schöne Runde.Wie wäre es mit Urkunden im Internet.Wenigstens eine kleine Erinnerung an eine tolle Veranstaltung.

    21. Oktober 2013 um 20:39

    • Joh, wir versuchen noch, das irgendwie hinzubekommen. Allerdings suchen wir vergeblich nach einem Tool, über den das automatisch gehen könnte…

      21. Oktober 2013 um 22:10

  4. Pingback: Darf ich vorstellen: Seidenraupen Krefeld e.V. | Seidenraupen Krefeld

  5. Pingback: Nach dem Anmelden bitte auch überweisen | Seidenraupen Krefeld

  6. Vielen lieben Dank für einen tollen Lauf, eine herzliche und super organisierte Veranstaltung und ganz viel Spaß.

    Ihr habt mit dem Seidenrauben-Cross in Krefeld gezeigt das man auch am flachen Niederrhein einen fordernden Trail Run mit ein paar schönen Höhenmetern und ordentlich Matsch hin bekommt.

    Danke.

    Philip Mes
    Personal Training

    19. Oktober 2014 um 16:53

  7. Pingback: SRC2015: Der blanke Horror! | Seidenraupen Krefeld

  8. Pingback: Ferdinand Seidel wird zum Spartaner | Seidenraupen Krefeld

  9. Pingback: Startschuss in genau zwei Monaten: Jetzt beim SRC anmelden! | Seidenraupen Krefeld

  10. Pingback: Seidenraupen-Cross in der MOVEO | Seidenraupen Krefeld

  11. Pingback: Traumhafte Strecken beim Seidenraupen-Cross | Rudi`s Blog

  12. Pingback: Ich bin jetzt Läufer – Meine Wettkampf-Planung 2017 – aktualisiert > Persönliches > DeinErsterMarathon, ProjektLaufen2017, B2Run München, City-Lauf Korschenbroich, Jogging, Lauf-Events, Laufen, Metro Marathon, Phoenix Halbmarathon Dortmund, R

  13. Annette Bölting

    Hallo Leute! Ich habe mich so wahnsinnig auf den Lauf gefreut jetzt am Sonntag, doch leider muss ich absagen. Es wäre mein erster Crosslauf gewesen und ich wäre extra aus Bocholt angereist.Ich hatte vor 4 Monaten eine Hüft OP die mir jetzt wieder gr.Schwierigkeiten macht und mir Verboten wurde zur Zeit zu laufen. 😢😟Ich wünsche allen anderen Läufern ganz viel Spass und viel Erfolg. L.g. Annette

    17. Oktober 2017 um 13:28

  14. Hey Annette, das ist ja bitter – so ein Pech. Dir dann auf jeden Fall beste Genesung. Hoffentlich bis zum nächsten Mal.

    17. Oktober 2017 um 15:23

    • Annette Bölting

      Oh sorry noch mal was geschickt. Dachte es hätte nicht geklappt. 😁bin da noch nicht so drin bewandert😶

      17. Oktober 2017 um 19:21

  15. Annette Bölting

    Hallo Leute! Ich bin so unglücklich😢. Da hab ich mich so auf euren Crosslauf in Krefeld gefreut (bin Bocholter)und jetzt hab ich ein Problem mit meiner Hüfte. Ich hatte vor 4 Monaten eine OP daran und eigentlich war alles gut. Jetzt hab ich erstmal wieder Laufverbot 😭😭und muss wohl wieder operiert werden😔…
    Ich wünsche allen Läufern ganz viel Spass und viel Erfolg…bleibt Gesund…vllt bis nächstes Jahr. L.g. Annette

    17. Oktober 2017 um 19:19

    • Ferrane

      Hallo,
      gute Besserung… Ich habe selber den Termin nicht fest in meinen Plan(vergessen), aber nächste Jahr bestimmt.
      Ich hatte mit Klöckner und Freude vor 2 jahren die 6km und 16 km gelaufen.. Einfach einen Genuss
      .

      21. Oktober 2018 um 10:27

  16. Pingback: Kurs Laufen & Joggen | Lauf-TREFF Krefeld | Ausdauerschule

  17. Felix und Hannah Odendahl

    Hallo Seidenraupen,
    die Odendahls aus Hüls bedanken sich für ein tolles Sportereignis.Ab morgen beginnt das intensive Training ( mit Felix und Opa) fürs nächste Jahr.😎
    Nochmals vielen Dank für alles.

    21. Oktober 2018 um 17:49

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s