Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Toter Jogger in Münster identifiziert

Der Jogger, der am Sonntag in Münster auf der Promenade zusammenbrach und verstarb, ist identifiziert. Das teilte die Polizei nun mit. Am Dienstagabend hatte sich ein Bekannter bei der Polizei gemeldet, der den 28-Jährigen kannte. Wir hatten zur Mithilfe aufgerufen, da wir einige (laufende) Münsteraner unter unserer Leserschaft haben.

Der Mann war am Sonntag beim Joggen zusammengesackt. Obwohl Passanten sofort Reanimationsmaßnahmen einleiteten und den Notarzt alarmierten, verstarb er wenig später im Krankenhaus. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es nicht, die Polizei geht von einem Krankheitsfall aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s