Wir laufen und laufen und laufen und laufen

MTB-Fahrer erobern den Inrather Berg

Seit Jahren toben sich Mountain-Bike-Fahrer auf dem Inrather Berg aus. Das ist an sich kein Problem, denn Schwierigkeiten hatten wir als Läufer noch nie damit. So richtig legal war und ist das Unterfangen der Biker jedoch nicht. Jetzt kommt aber Bewegung in die Sache. Der Verein Home Trail hat sich gegründet und möchte das Gelände von der Stadt pachten.

Inrather Berg

Sonne auf dem Weg hoch zum Inrather Berg.

Die Vertreter des Vereins haben bei der Stadt Krefeld die entsprechende Anfrage gestellt, hier wird nun beraten. Der Trend ist positiv, in rund einem halben Jahr wird mit einem Ergebnis gerechnet.

Keinen Einfluss hat das Unterfangen auf die sonstige Nutzung des Inrather Berges. Alle Bürger dürfen ihn auch nach einem positiven Entscheid nutzen, auch der Seidenraupen-Cross wird nicht tangiert, wie uns Home Trail zusicherte.

Hier geht es zu einem Bericht im WDR über die Sache: https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-duesseldorf/video-legale-strecke-fuer-mountainbiker-100.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s