Bayer sagt Nikolauf ab


Der SC Bayer Uerdingen hat den beliebten Nikolauf im Covestro-Sportpark abgesagt. Das traditionelle Laufhappening wäre am kommenden Freitag über die Bühne gegangen. „Liebe Nikoläufer 🎅🏃‍♀️, alle diejenigen, die bereits mindestens einmal an unserem Laufevent teilgenommen haben, werden es wissen. Der Nikolauf lebt vom Beisammensein nach dem Lauf, vom gemeinsamen Glühweintrinken und unser Tombola der Extraklasse. All diese schönen Dinge können wir leider so auch in diesem Jahr (noch) nicht wieder erleben. Deshalb haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, auch in diesem Jahr den Nikolauf nochmal pausieren zu lassen. Wir hoffen auf euer Verständnis“, schreiben die Veranstalter auf ihrer Seite. Schade – und hoffentlich auf ein neues im kommenden Jahr.

Foto vom Nikolauf. Foto: SC Bayer Uerdingen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: