Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Lasset die Plantage erblühen: Auf nach Vorst

Der Apfelblütenlauf lockt am Sonntag nach Vorst. Wer noch starten möchte, muss auf einen freien Platz in einer der Startplatz-Börsen im Internet hoffen. Das Ding ist nämlich ausverkauft, es gibt keine Nachmelde-Möglichkeit. 


Schon fett, was die Macher dort in Vorst innerhalb nur eines Jahres auf die Beine gestellt haben. Schon die erste Auflage war gut gebucht, heuer war das Ding innerhalb weniger Wochen ratzevoll. 1500 Läufer werden am 23.4. auf den verschiedenen Distanzen durch die Huverheide pesen: 5, 10 und erstmals 21km müssen absolviert werden, und die Kleinsten kommen in den Kinderläufen auf ihre Kosten. 

Um 9 Uhr wird das Meldebüro im Start- und Zielbereich bei Aktion Medeor geöffnet, eine Stunde später gehen die Halbmarathonis auf die Strecke. Hier steckt sogar ein klein wenig „Seidenraupe“ drin: Wir sind stolz, dass uns die Organisatoren gebeten haben, bei der Streckenführung zu helfen. 

Ab 10.30 Uhr starten die verschiedenen Kinderläufe, um 13 Uhr die Läufer des 5km-Rennens und um 14 Uhr die Läufer der 10km-Strecke. Weitere Infos auf www.apfelbluetenlauf.de

Wir wünschen gutes Gelingen und grüßen aus Thailand. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s