Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Kalda & Mayntzhusen sponsorn die drei Wiener

Ebenfalls ein großer Unterstützer der Seidenraupen: Der garten- und Landschaftsbetrieb Kalda & Maynthusen.

Ebenfalls ein großer Unterstützer der Seidenraupen: Der garten- und Landschaftsbetrieb Kalda & Maynthusen.

Auch der Garten- und Landschaftsbau-Betrieb Kalda & Mayntzhusen unterstützt die drei Seidenraupen Eva, Henne und Manu, die in Wien beim (Halb-)Marathon an den Start gehen. Dabei wird das markante Logo der Gala-Bauer auf den schicken neuen Shirts zu sehen sein.

Mitinhaber Moritz Mayntzhusen ist quasi seit Beginn bei den Seidenraupen aktiv, er erholt sich allerdings gerade mühsam von einem Kreuzbandriss. So werden Laufeinheiten auch schon einmal gerne ins Badezentrum verlegt, um hier ein paar Bahnen Aqua-Jogging zu absolvieren. Eine gar nicht mal so einfache Geschichte, wie man sie sich eigentlich vorstellt. Seine hier gesammelte Fitness hat Moritz zuletzt bei der Duisburger Winterlauf-Serie unter Beweis gestellt, wo er die zehn und 15-Kilometer-Strecke in guten Zeiten absolvierte.

Auch schon für den Transalpine-Run war Moritz ein Seidenraupen-Supporter. Neben einer finanziellen Spritze begleitete er Henne und Manuel ins Trainingslager im Ahrtal und war auch bei langen Einheiten in Krefeld als Proviant-Posten tätig. Auch dafür nochmal ein digges Danke! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s