Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Drei Seidenraupen beim Charity-Run vorne dabei

Drei Seidenraupen haben sich beim traditionellen Charity-Run am vergangenen Sonntag vorne platzieren können und in ihren Altersklassen jeweils den zweiten Platz belegt.

Hendrik Hahn, der für seine ehemalige Firma Siempelkamp lief, kam über die 5km-Strecke nach 19:27 Minuten als Fünfter ins Ziel (Zweiter M30). Damit sicherte er seinem Betrieb in der Firmenwertung als Zweitschnellster Siempelkämper Rang eins. Lisa Hahn kam in 25:16min als 84. ins Ziel und wurde Zweite in der Damen-Hauptklasse. Erster bei den Männern: Bastian Siemes (17:54min), bei den Damen Katja Kanditt (20:12min).

Adam Mielech wurde in 44:56min über die 10km-Strecke 21. und Zweiter in der M45. Es gewann Maximilian Jakobs in 38:18min. Marlen Schapschröer holte den Damen-Sieg (43:23min).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s