Hendrik (links) und Manuel beim Köln-Marathon 2011

Köln-Marathon abgesagt: Martin muss umplanen


Es hat nicht sollen sein: Der Köln-Marathon ist abgesagt, wieder einmal. Durch die erneut steigenden Inzidenz-Werte sehen sich die Macher nicht in der Lage, das Event am 3. Oktober durchzuführen. Hier gibt es die Info im Wortlaut: https://koeln-marathon.de/generali-koeln-marathon-2021-wird-abgesagt/. Der nächste Termin ist nun der 2. Oktober 2022.

Hendrik (links) und Manuel beim Köln-Marathon 2011
Hendrik (links) und Manuel beim Köln-Marathon 2011

Besonders bitter ist das für Martin. Er wollte endlich die 3h-Marke knacken und wartet nun schon seit Beginn der Corona-Pandemie auf einen Marathon, in dem er starten und finishen kann (dass er die Zeit schafft, steht außer Frage). Ursprünglich hatte er dafür den Frankfurt-Marathon im Visier, musste dann aber wegen K2 nach Köln umplanen. „Vielleicht laufe ich einfach den Apfelblütenlauf“, sagt er zu der Absage. Dieser findet (so Gott will) am 3. Oktober statt.

1 Kommentar

  1. Ich hoffe, dass der Lauf am 19. September trotzdem stattfindet. Darauf freue ich mich das ganze Jahr schon.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: