Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Zwei Krefelder steigen auf viele Berge und kommen aus einem Gebirge herunter


Am vergangenen Freitag haben wir auf der Seidenraupen-Sause den Blcokbuster „Zwei Krefelder steigen auf viele Berge und kommen aus einem Gebirge herunter“ gezeigt – und zwar gleich zweimal, weil sich die Fans gar nicht satt sehen konnten. Das Meisterwerk aus der Hit-Schmiede von Marcus-Mitch Noack-Spielberg kam also bestens an. Hier könnt ihr den Streifen nun noch einmal sehen.

 

Der Film zeigt zunächst den (längeren) offiziellen Transalpine-Run-Trailer von 2011, den es auch hier gibt: http://www.youtube.com/watch?v=RMcH2cqRmwg&feature=player_embedded#!.
Ab 08:10 gehts dann nur noch um die Seidenraupen und ihr Training für diese Mammutaufgabe. Wer will, klickt also direkt zu dieser Zeitmarke. Ein großes Dankeschön geht an Marcus-Mitch Noack-Spielberg für diesen klasse Einblick in unser aktuelles Projekt.

 

Übrigens: Am Freitag wurden wohl zwei graue Sweat-Zipper vertauscht. Christoph Frauenrath konnte zum Ende der Feier leider nur noch einen zwei Nummern zu kleinen Zipper von der Garderobe zupfen, der seinem größeren aber zum Verwechseln ähnlich sieht. Wer also seit Freitag eine Jacke zu Hause hat, sich aber wundert, warum sie nicht mehr passt, kann sich gerne bei uns melden, wir stellen dann die Kontakte her. Danke…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s