Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Canicross – schon gehört?

Durch ein Interview von Achim Achilles (http://www.achim-achilles.de/laufthemen/aus-aller-welt/21054-laufen-mit-hunden-warum-canicross-laeufer-schneller-macht.html) bin ich auf die Sportart Canicross aufmerksam geworden – und habe dabei festgestellt, dass das NRW-Headquarter in gar nicht allzu weiter Entfernung zu Krefeld liegt, nämlich in Nettetal. Dort gibt es sogar nen Lauf zu dieser Sportart, bei der die Läufer sich mehr oder weniger von ihrem Hunde ziehen lassen (http://canicross-nrw.de/Canicross-Nettetal/1,000001010785,8,1).

Ich will jetzt keinen dazu überreden, sich allein deswegen nen Hund anzulegen, denn das ist Voraussetzung für diese Sportart, aber neue Trends kann man ja immer mal im Auge behalten. Schließlich rennen wir ja mittlerweile durch Wasser und über Berge. Wer weiß, was als nächstes folgt 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s