Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Neuer Zwischenstand beim Lauf-Cup

Führt in der kurzen und langen Wertung: Arthur Hoffmann.

Führt in der kurzen und langen Wertung: Arthur Hoffmann.

Mit den Punkten aus dem Seidenraupen-Cross haben sich in den jeweiligen Wertungen „kurz“ und „lang“ neue Zwischenstände beim Krefelder Lauf-Cup ergeben. Hier gibt es sie weiß auf schwarz: https://seidenraupen.wordpress.com/krefelder-lauf-cup-inoffiziell/zwischenstand/

Übrigens, nicht überraschen: Nach langen Hin-und-Her-Überlegen haben wir uns dazu entschieden, die Punkte vom Herbstcross (war schon) und vom Martinscross (kommt an diesem Sonntag) nur in die “kurze Wertung” einfließen zu lassen. Das macht einfach mehr Sinn, als wenn wir sie doppelt in beide Wertungen mit aufnehmen. In der langen Wertung gibt es daher nur vier Läufe.

Neue Spitzenreiter bei den Damen

Vor allem bei den Mädels haben sich durch den SRC zwei neue Spitzenreiterinnen ergeben: Jennifer Marxen führt dank ihres zweiten Platzes nun mit zehn Punkten in der „kurzen Wertung“, während Daniela Brokamp mit acht Punkten die „lange Wertung“ anführt.

Bei den Männern liegen dagegen in beiden Wertungen die jeweiligen Gewinner vorne. Kurios: Dazu gehört, sowohl bei „kurz“, als auch bei „lang“ Arthur Hoffmann. Er gewann den „langen“ Gesundheitslauf und den „kurzen“ SRC.

Mal sehen, wer sich am kommenden Sonntag beim Martinscross (http://www.csv-krefeld.de/Martins-Crosslauf/Martins-Crosslauf.html) Punkte für die „kurze Wertung“ holt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s