Letzte Woche angebrochen: Bis Sonntag noch beim Seidenraupen Virtual-Run teilnehmen


Die letzte Woche beim Seidenraupen Virtual-Run ist angebrochen: Noch bis kommenden Sonntag, 26. April, ist es möglich, sich in der kurzen (mindestens zehn KM) oder in der langen (über 21,09 KM) einzutragen. Auf den vorderen Plätzen ging es bisweilen schon recht flott zu, aber diesmal zählt auch das olympische Motto „Dabei sein ist alles“. So jubelten einige der Teilnehmer, dass sie nun doch den Hintern hochbekommen, andere freuten sich über neue Bestzeiten. Und besonders cool: Es gibt auch etwas zu gewinnen.

Die Ergebnisslisten auf https://seidenraupen.org/krefelder-lauf-cup/seidenraupen-virtual-run/ sollten komplett sein – wenn wir wen vergessen haben, bitte kurz melden (eure Screenshots erreichen uns per WA, per Email, auf Facebook und Insta, da ist es nicht ganz einfach, die Übersicht zu behalten). Die Regeln zum kostenlosen Virtual-Run findet ihr hier: https://seidenraupen.org/2020/03/29/seidenraupen-virtual-run-ab-heute-bis-26-april-laufen-und-gewinnen/.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: