Ironman Duisburg samt Radstrecke durch Krefeld auf 2021 verschoben


Die neuen Corona-Schutz-Richtlinien verbieten Großveranstaltungen bis zum 31. Oktober. Darunter fällt auch ohne Zweifel der Ironman Duisburg (https://www.ironman.com/im703-duisburg), der zunächst für den 23. August und dann für den 4. Oktober geplant war. Jetzt steht fest: Der Wettkampf wird auch nicht am Ersatztermin stattfinden können. Es fehlen entsprechende Genehmigungen – und vielleicht kam man auch  zur Erkenntnis, dass es im Oktober durchaus auch schon etwas kühler in unseren Breitengraden sein könnte.

black-bicycle-leaning-on-green-wall-3680501
Foto: Raniery Costa Pelissari, Pexels

Die WAZ hatte im Mai berichtet, dass Ironman folgende Radstrecke plant: Duisburg, Brücke der Solidarität in Richtung Moers, Kamp-Lintfort, Rheurdt, Sevelen, Aldekerk, und zurück über Neukirchen-Vluyn, Moers, Krefeld, Duisburg-Rheinhausen und wieder über die Brücke der Solidarität.

Bis zuletzt gab es aber auch hier keine Freigabe – zumindest blieb die Seite auf  https://www.ironman.com/im703-duisburg diesbezüglich noch frei.

EDIT: Als geplanter Termin ist nun der 29. August genannt – an dem Tag würde auch der Covestro-Triathlon am E-See stattfinden. Kaum vorstellbar, dass dann auch der Ironman durch Krefeld rollt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: