Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Perfektes Training in Zeeland

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Als perfektes Trainingslager hat sich unser Kurzurlaub in Zeeland entpuppt. Denn quasi vor der Haustür unserer Unterkunft in Westenschouwen lag nicht nur ein perfektes Trail- und Strandrunning-Ressort, sondern auch einige Kilometer des Zeeland-Marathons, den ich ja im Oktober in Angriff nehme.
Erste Erkenntnis: Es wird hart. Der kleine, aber feine Zeeland-Marathon wird also nicht nur wegen der grandiosen Landschaft in meine Marathon-Karriere Einzug finden, sondern auch wegen zahlreicher heftiger Anstiege und Strand-Etappen.

Auf seinen ersten Kilometern führt er durch eine Wald- und Dünenlandschaft, die durch zahlreiche Up and Downs gekennzeichnet ist. Einsame Singletrails, zum Teil auf Sand, winden sich hier um die Bäume und Sträucher und geben immer wieder den Blick frei Richtung Nordsee. Nach einem Anstieg über die Dünen warten die ersten Kilometer am Strand von Westenschouwen – vorbei an drei Strandbuden und dann rauf zum Piljerdam.

All das wurde in den vergangenen Tagen wieder und wieder erlaufen – anstrengend, aber auch supercool. Etliche Kilometer wurden zudem im Sand absolviert, dessen Beschaffenheit sehr zum Renntempo beiträgt. Ein neuer Rekord wird nicht herausspringen, aber das steht auch nicht im Vordergrund – eher, Anfang Oktober gegen den sicherlich harten Nordseewind anzukämpfen…

Trainiert wurde übrigens auch im Wasser. Eine kurze und eine längere Einheit zeigten mir schnell, dass es einen klitzekleinen 😉 Unterschied zwischen Meer und Freibad gibt: Wellen! Naja, aber auch das ging mit ein wenig Übung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s