Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Venloop und Duisburg: Geschwächte Raupen mit passablen Ergebnissen

Der Fluch des Frühjahrs: Erkältungen, morsche Knochen, gereizte Muskeln und Pollenflug. Unter den Eindrücken der vergangenen Wochen haben vier Seidenraupen am Wochenende die anstehenden Halbmarathons in Duisburg und Venlo absolviert. Einer, nämlich Hendrik, trat die Reise in die Krefelder Partnerstadt erst gar nicht an, er war in der Woche gestürzt und konnte daher nicht starten.

In Duisburg ging es für Stefan lediglich darum, ins Ziel zu kommen. Das gelang mit einer Zeit von 1:58:21h, was in der M35 den 107. Platz und den Gesamt-1058. Rang bedeutet. „Nach drei Wochen Trainingspause und einer Bronchitis war nicht mehr drin“, so sein nüchternes Fazit.

In Venlo hatte sich das Trio Aki, Marcus und Manu einiges vorgenommen. Nachdem Aki seine Marathonpläne für das Frühjahr ad acta gelegt hatte, sollte nun eigentlich eine neue HM-PB herausspringen. Wenn da nicht in der Vorwoche eine Zerrung hinzugekommen wäre. So wurde es „nur“ eine 1:45:38h (Platz 473/935 in der M30, Gesamt: 2142./6729). Aki: „Dank Zerrung ins Ziel gekrochen! Dann is et am Ende halt so gelaufen. Ein Scheiß Abschluss zu ner Scheiß Woche.“

Marcus, vor zwei Wochen noch mit Bänderriss/dehnung malat, lief eine 1:27:39h (37./604 M35, 252./6729), konnte sich darüber aber nicht freuen – auch wenn er damit seine alte Bestzeit um 2:04min verbesserte. „Ich bin schon nach zehn Kilometer viel zu langsam geworden und konnte einfach nicht mehr zulegen. Bitter. Und auch Manu, seit Monaten mit Achillessehnenschmerzen und nun auch noch mit Atemproblemen (Pollenflug) unterwegs, war nicht wirklich zufrieden mit seiner Zeit von 1:25:08h (M35 26./604, 188./6729). „Am Ende fehlte die Kraft“, so Chef-Raupe Don Manollo.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s