Meniskusriss: Nicci fällt sechs Wochen aus


Unsere Nicole muss aktuell in den sauren Apfel beißen: Sechs Wochen Pause. „Wobei es passiert ist, kann ich noch nicht einmal sagen. Irgendwann wurden die Schmerzen im Knie aber deutlich schlimmer, so dass ich zu dem Arzt meines Vertrauens gegangen bin. Er hatte mich bereits dreimal operiert“, berichtet Nicole. Der Arzt vermutete, das eine alte Meniskusnaht (2015 mit Kreuzbandriss) erneut gerissen war.

Hölters Knie
Nicole Hölters fällt für sechs Wochen aus. Eine alte Naht im Meniskus war gerissen und eine weitere hinzugekommen.

Ein MRT brachte keine Erkenntnis, so dass das Knie aufgemacht werden musste. Das Ergebnis bestätigte die Vermutung: Die alte Naht war aufgerissen, hinzu kam ein weiterer, neuer Riss im Meniskus. „Beide Risse wurden genäht. Jetzt heißt zunächst, sechs Wochen das operierte Bein zu entlasten. Das wird eine harte Zeit für mich.“

Wir wünschen gute Genesung. Und meistens kommt man ja stärker zurück als vorher.

Geschrieben von seidenraupen

Wir, die Seidenraupen Krefeld, laufen leidenschaftlich gern - und verhältnismäßig viel. Marathons und HM sind für uns keine Seltenheit, auch für Trails aller Art können wir uns begeistern. Hier im Blog geht es aber auch um das Drumherum, Ausrüstung, Verpflegung und vor allem eins: Spaß!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: