Zwei virtuelle Bestzeiten plus AK-Sieg


Nici Hölters und Alexander Huth haben in den vergangenen Woche erfolgreich an der 1. virtuellen Laufserie in Meerbusch mitgemacht, und zwar über die Distanzen fünf, 7,5 und 15 Kilometer.

Nici lief beim 15KM-Lauf eine neue PB. Zooooom…

Nici kommt in der Gesamtwertung der Serie auf Platz 25 und in der Altersklasse Ü18w sogar auf Platz eins. Beim abschließenden 15 Kilometer-Lauf am vergangenen Wochenende gelang ihr mit 1:15:47 h (5:03 min/km) sogar eine persönliche Bestzeit. „Bei mir lief es etwas gemütlicher“, berichtet Alex. Er landet auf Platz 54 in der Gesamtwertung und Platz vier in der AK40m. Aber auch sein letzter Lauf wurde mit einer PB abgeschlossen: 1:25:45 h (5:42 min/km).

Auch Alex war flott dabei…

Nächster Halt ist für beide der zweite Lauf der virtuellen Winterlaufserie des ASV Duisburg am kommenden Wochenende.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: