Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Stromquelle Läufer

Kürzlich begeisterte uns an dieser Stelle die Innovation des „Elektro-Shirts“. Dabei ging es darum, dass das Textil Elektrizität auffing, die unser Körper während des Sports erzeugt. So konnte das Shirt zum Beispiel in der Dunkelheit leuchten, ohne auf eine andere Stromquelle wie zum Beispiel auf eine Batterie, zurückgreifen zu müssen.

Jetzt haben Wissenschaftler einen Schuh entwickelt, der aus der Bewegung des Fußes Strom erzeugt. (http://www.bbc.com/news/science-environment-30816255). Zwar wird nicht viel Power erzeugt, es sollen um die drei oder vier milliWatt sein, aber erste Techniken werden gerade entwickelt, die dann aus dieser Quelle ihren Strom ziehen. Denkbar ist hier unter anderem ein sich selbst-schnürender Schuh…und Moment, das kennen wir doch, oder? In „Zurück in die Zukunft“ baut Marty McFly auf diese Boots, die tatsächlich bald entwickelt werden (http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article136177925/Nike-schnuert-sich-Zurueck-in-die-Zukunft.html).

Wir sind uns aber auch sicher, dass das ganze noch weiter entwickelt wird – und vor allem die Stromleistung optimiert werden kann. Und hätten für den Fall noch eine kleine Idee. Lahmt der Läufer nach einer bestimmten Distanz, kann der Schuh ihn mit fiesen Stromstößen anfeuern und zu neuen Bestleistungen treiben. Gar nicht mal so blöd…

Eine Antwort

  1. Danke für den Beitrag, sehr interessantes Thema. Allein zur Sicherheit beim Laufen sind solche stromerzeugende Shirts und Schuhe verdammt gut. Ich bin auch gespannt auf die McFly-Boots und hoffe das man sie in Deutschland kaufen kann.

    19. Januar 2015 um 08:23

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s