Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Start ins Trainingslager

Heute geht es dann los, das Trainingslager am Hochkönig. Wikipedia lässt mich wissen, dass der Hochkönig mit einer Höhe von 2941 m ü. A. der höchste Gebirgsstock der Berchtesgadener Alpen ist. Der Hauptgipfel, der ebenfalls Hochkönig heißt, überragt alle Berge im Umkreis von rund 34 Kilometern. Mit einer Schartenhöhe von 2.181 m gehört der Hochkönig zu den geographisch prominentesten Bergen der Alpen, nur übertroffen von Mont Blanc, Großglockner, Finsteraarhorn, Wildspitze und Piz Bernina. Aha, wieder etwas gelernt.

Wie nahezu überall wird das Wetter an diesem Wochenende auch hier bescheiden. Heute und morgen sind Regenwahrscheinlichkeiten von über 90 Prozent ausgegeben, am Sonntag soll es dann etwas besser werden. Warten wir es ab.

 

Und das ist das Programm des „B´jaks Hochkönigman Trail Running Camp 2016″

Termin: Freitag 13.05.2016 bis Montag(Pfingstmontag) 16.05.2016

Freitag 13.05.2016 16:00 Uhr Treffpunkt beim Camphotel Niederreiter/Rezeption

  • Gemeinsame Besprechung und kennen lernen der Teilnehmer
  • Materialkunde und Möglichkeit die persönliche Ausrüstung zu vervollständigen
  • Ausrüstungskontrolle bitte gleich die persönliche Ausrüstung mitnehmen
  • Information zu Trailrunning mit Präsentation und Videos
  • Möglichkeit zum Testschuhverleih
  • Möglichkeit zum Trinkrucksackverleih

Gesamtdauer: ca. 2,5h

Treffpunkt: Camphotel/Rezeption

 

Abends: 22:00 Uhr für Campteilnehmer

Start zum Nighttrail (Bitte Stirnlampe mitbringen, kann auch im Trailshop vor Ort erworben werden)

Dauer: ca. 45-60 Minuten + Dehnen

Treffpunkt: Camphotel/Rezeption

 

Samstag 14.05.2016 10:00 Uhr Treffpunkt beim Camphotel/Rezeption

 

Start zum Trailrun auf der Strecke des Hochkönigman 2016 und der Qualifikationsstrecke für die Trail Running Weltmeisterschaft 2015

  • Lauftechnik
  • Dehnen

Strecke: 12-17km/800-1000hm+

Dauer: ca. 2-3 Stunden inkl. Pausen

Treffpunkt: Camphotel/Rezeption

 

Nachmittag: 16:00 Uhr Treffpunkt beim Camphotel/Rezeption, es geht ein bisschen Joggen und dann in den Vortragsbereich

 

  • Kurzes Aufwärmen Laufen ca. 30-60 Minuten
  • Krafttraining für Trailläufer
  • Leichtes Stabilisationstraining für Trailläufer
  • Dehnen

 

Bitte Bekleidung und Handtuch für den Innenbereich mitnehmen.

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Treffpunkt: Camphotel/Rezeption

 

Sonntag 15.05.2016 10:00 Uhr Treffpunkt beim Camphotel/Rezeption

Start zum Trailrun auf der Strecke des Hochkönigman 2016

–              Dehnen

Strecke: ca. 20-30km/ca.1000-1900hm+

Dauer: ca. 3-5 Stunden inkl. Pausen

Treffpunkt: Camphotel/Rezeption

Nachmittag: Relaxen

Abends: 17:00 Uhr Treffpunkt beim Camphotel/Rezeption, es geht in den Seminarraum

Vortrag: Warum laufen andere schneller als ich?“

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Treffpunkt: Camphotel/Rezeption

 

Montag 07:45 Uhr Treffpunkt beim Camphotel/Rezeption

Early Bird Trailrun/Sonnenaufgangstrail; Dauer: ca. 45 Minuten + Dehnen

Treffpunkt: Camphotel/Rezeption

Danach Frühstück und selbstständige Abreise.

 

Trailrunningausrüstung:

  • Klappbecher
  • Pfeife
  • Handy mit eingeschaltetem Klingelton
  • Erste Hilfe Set
  • Überlebensdecke
  • Regenjacke mit einer Wassersäule von mind. 10.000ml
  • Regenhose mit einer Wassersäule von mind. 10.000ml
  • Ausweis
  • Haube
  • Handschuhe
  • Lange Hose
  • Langes Shirt
  • Stirnlampe
  • Ersatzbatterien
  • Knicklicht
  • 1,0L Trinkflüssigkeit

Ernährung: Gels und Riegel, Elektolytgetränke!

Optional: Trailrunning-Stöcke, Salztabletten, Aminosäuretabletten, …, wobei die Trailstöcke vom Start bis zum Ziel mitgetragen werden müssen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s