Seidenraupen grüßen vom Treppchen


Toller Erfolg für die Seidenraupen beim 11. Charity Run (auch wenn es auf den Fotos nicht so aussieht – man sehen wir scheiße aus 😉 – Trotzdem danke an den Fotografen): Henne spurtete auf der 5km-Strecke in 18:23min auf Platz zwei, dicht gefolgt von Manu (18:38min). Adam kam in 20:33min auf Platz zwölf und Eva wurde in 23:58min Zehnte bei den Ladies. Sieger waren Julian Angerhausen in genau 18 Minuten und Nicola Orths in 20:25min.

Henne, der im Anschluss noch seine Schwester auf der 10km-Runde begleitete und deswegen auf den Sieger-Fotos fehlt) belegte durch die guten Ergebnisse seiner Ex-Kollegen mit dem Team Siempelkamp wie gehabt Platz eins in der Firmenwertung, gefolgt vom Team bockum life, für das unter anderem Manu, Adam und Eva liefen. Dritter wurde das HPZ. Beim 10km-Lauf siegten Testalem Kahzay in krassen 35:25min und Beate Riedel in 45:28min.

Über 900 Starter starteten bei besten Bedingungen auf den verschiedenen Strecken, sehr zur Freude des Kinderschutzbundes, der zusammen mit Preussen Krefeld und Laufsport Bunert den Lauf organisiert.

Mit den Ergebnissen konnte auch der Wertung um den Krefelder Lauf-Cup aktualisiert werden. Diese findet ihr hier.

Geschrieben von seidenraupen

Wir, die Seidenraupen Krefeld, laufen leidenschaftlich gern - und verhältnismäßig viel. Marathons und HM sind für uns keine Seltenheit, auch für Trails aller Art können wir uns begeistern. Hier im Blog geht es aber auch um das Drumherum, Ausrüstung, Verpflegung und vor allem eins: Spaß!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: