Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Drohnist gesucht!

Für unseren Seidenraupen-Cross am Sonntag, 23. Oktober, suchen wir einen Menschen, der den Lauf mit seiner Drohne aufnehmen kann. Wer so ein Gerät besitzt, über die nötigen Skills verfügt und an dem Tag noch nichts vorhat, kann sich gerne bei uns melden. Am Ende sollen ein paar schöne Szenen herauskommen . mehr nicht. Logisch: Einen Profi können wir nicht bezahlen, angesprochen fühlen sollten sich daher Hobby-Filmer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s