Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Der Translpine Drive…3,20m

So, da steh ich nun mit dem 3,20m hohen WoMo vor dem 3,20m niedrigen Tunnel.
Was soll das denn jetzt?

Ich kann weder wenden noch die kurvige Strecke rückwärts bergauf fahren…Schweißperlen steigen mir auf die Stirn und ich frag mich…“wo ist die versteckte Kamera“ das kann doch jetzt alles nicht wahr sein.

Ja shit, ich muss da durch…

Mir kommen die Worte des WoMo Vermieters in den Sinn…“wenn du das Ding zerlegst, dann aber richtig, weil nur der erste Schaden über die Vollkasko läuft. Jeder weitere kostet“
Ok, nehm ich jetzt noch Anlauf um den Alkoven nicht nur zuverkratzen, sondern komplett abzufahren?!

Eva, lass die Actionfilm Gedanken weg, das geht nicht mal halb so gut aus wie in Hollywood.

1. Gang und mal ran tasten…die Außenspiegel haben noch Platz. Gut, die Breite passt schon mal, auch wenn es je nur 50cm zur Wand sind.
Von oben habe ich auch noch kein Kratzgeräusch gehört…
Einatmen, ausatmen, ein, aus…alles gut!!!

Mit schrittgeschwindigkeit bewege ich mich also fort, immer weiter rein in den ca 300m langen Tunnel. Zu meinem Glück hat der Tunnel auch noch Kurven, sodass zum Rangieren auch nochmal Fingerspitzengefühl gefragt ist.
Man ey…

Ich hab die Karre also wie ein Faden durch’s Nadelöhr durch diesen Tunnel gesteuert…ohne eine Macke…yeeeeehaaaaa :)))

Nachdem ich heile aus m Tunnel raus war, war für mich klar das es nicht mehr schlimmer kommen kann.

Der Tunnel war wirklich das höchste der Gefühle, die engen Gassen in den Südtiroler Alpendörfern hab ich nachher mit links gemacht.
Auch wenn mir zum Ende der Tour so langsam die Geduld für das riesen Gefährt schwinden ging, kann ich aus voller Überzeugung sagen…“ich kann WoMo fahren“

Aber Auto fahren?

Als ich das erste Mal nach der Tour in unserem Golf saß hab ich den erstmal schön gepflegt abgewürgt…

Adios, die WoMo Seidenraupe Eve 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s