Fan-Szene mobilisiert sich


Die Fan-Szene der Seidenraupen mobilisiert sich für den Düsseldorf-Marathon am kommenden Sonntag. Maximal vier Seidenraupen werden sich ab 9 Uhr auf die Strecke wagen und bauen auf die Unterstützung der Fans.
Folgende Routen schlagen Läufer und Fans am frühen Sonntag ein, um rechtzeitig in der Landeshauptstadt zu sein:
Ab Bahnhof Uerdingen: 7.21 Uhr per Bus 831 nach Haus Meer, dort um 7.46 Uhr Umstieg in die U76
Ab Krefeld Rheinstraße: 7.26 Uhr per U76.

Die Fangruppen werden sich zunächst an den Kilometermarken 1 und 7 positionieren und dann nach Oberkassel ziehen. Dort werden sie unter anderem auf der Brücke stehen, die es zweimal (KM 10 und KM 20) zu überqueren gilt. Nächster Posten ist KM32 und dann die Kö. Ratsam ist auch ein Besuch der sogenannten Aluminium Meile zwischen Kilometer 27 und 28. Die Anwohner der Düsseldorfer Fritz-Wüst-Straße brennen hier ein wahres Spektakel ab (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/727).

Wir freuen uns über jeden Unterstützer!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: