Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Das Duell: Kölker gegen Keflezighi

Die Zusage für den Boston-Marathon. Geilomat!!!

Die Zusage für den Boston-Marathon. Geilomat!!!

Seit gestern steht fest: Der Boston-Marathon 2015 steht unter dem Motto „Kölker gegen Keflezighi“. Das Team USA für die 119. Auflage des berühmtesten Marathon am 20. April wurde gestern bekannt gegeben – und natürlich steht mit Meb Keflezighi der Titelverteidiger auf der Starterliste. Er gewann im Vorjahr in 2:08:37h.

„So langsam beginnt man ja im Januar mit dem Aufstellen eines ungefähren Trainingsplans. Ich bin guten Mutes, muss allerdings erst noch die überschüssigen Weihnachts-Kilos runterbekommen“, so Manuel Kölker, dem erstmals mit 2:58:55h (Barcelona 2014) die Quali für den Boston-Marathon gelang. „Die 50 Minuten laufe ich auch noch heraus!“ 😉

Ein weiterer Wettkampf stand eigentlich am Wochenende auf dem Schirm: Der erste Lauf der Nettetaler Winterlauf-Serie über zehn Kilometer. Allerdings wurde der beliebte Lauf wegen des prognostizierten Unwetters soeben abgesagt und auf den 7. Februar verschoben (Quelle: http://www.lc-nettetal.de/).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s