Wir laufen und laufen und laufen und laufen

Tennis-Fans: Ab in den Stadtwald

20130705-104217.jpg

20130705-104822.jpg

Da sich ganz Deutschland, und damit auch Krefeld, dank der tollen Leistung von Bum-Bum-Bine Lisicki in Wimbledon im Tennisfieber befindet, kann es für Krefelder heute nur ein Ziel geben: der Stadtwald, genauer die Anlage von Blau-Weiß Krefeld, an der ich heute morgen noch locker vorbeigelaufen bin.

Hier beginnt heute ab 13 Uhr die Tennis-Bundesliga-Partie BW Krefeld gegen TK Kurhaus Lambertz Aachen, immerhin Deutscher Meister. Süßwarenhersteller Lambertz, Sponsor der Seidenraupen, unterstützt auch den TK und macht es möglich, dass der Club auch in diesem Jahr Topspieler aufbieten kann.
Der wohl bekannteste ist Philipp Kohlschreiber, der in der Weltrangliste auf Platz 19 rangiert. Er wird gegen 15 Uhr aufschlagen.

Also: Hin und dem heimischen Verein die Daumen drücken. Ihr seid übrigens nicht alleine: Zum ersten Heimspiel gegen Düsseldorf kamen immerhin 1000 Zuschauer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s