Oooops: Ergebnisse vom Silvesterlauf


536116_4398032746501_1777364267_n

77042_4398033946531_485849900_n

165034_4398033306515_2125356885_n

397690_4398031666474_907359635_nDa haben wir doch glatt vergessen, die Ergebnisse vom Silvesterlauf zu vermelden – und das bei gefühlter Rekord-Teilnahme der Seidenraupen – übrigens in den neuen schicken und extrem auffälligen Laufshirts aus dem Hause Intersport Borgmann.

Stärkster Rennhirsch, äh, stärkste Seidenraupe, war Henne Hahn, der die 8100 Meter bereits nach 31.14 Minuten hinter sich gebracht hatte. Das bedeutet Platz 19 im Gesamt-Klassement und den dritten Rang in der AK M25. Ihm auf den Versen waren Manuel Kölker in 32.16 min (31./6. AK M30) und Marcus Noack in 32.32 min (36./7. AK M30) sowie Aki Khader in 35.51 min (97./11. AK M30).

Ein tolles Comeback glückte Moritz Mayntzhusen, der im zweiten Lauf über 8100 Meter an den Start ging. Mehrere Monaten nach seinem Kreuzbandriss wagte er sich erstmals wieder auf die Piste und war schon nach 35.40 min zurück im Ziel. Platz 13 und drei in der AK M30 sind die Belohnung für diesen Husarenritt. Auf Platz 102 und vier in der AK W25 kam Seidenräupchen Eva-Maria Neder, die in 42.05 min finishte, und mit Manu eine der beiden Seidenraupen an der Seite hatte, die beide Läufe absolvierten. Marcus Noack war die Zweite im Bunde und mit dem Ziel an den Start gegangen, Ali Celik unter die 40-Minuten-Marke zu drücken – was leider nicht ganz gelang. Ali musste nach einigen Kilometern leider die Traumzeit begraben und kam schließlich in 43.51 min ins Ziel (133./12. AK M35).

Schnellster Mann an diesem Tag war übrigens Benedikt Boyxen vom OSC Berlin. Er gewann in 27.03 min und ließ Kai Weyers aus Waldniel (28.01) und Krefelds Vorzeige-Triathlet Matthias Epping (28.11) deutlich hinter sich.

Weitere Fotos gibt es übrigens hier: http://www.wz-newsline.de/lokales/krefeld/sport/42-silvesterlauf-im-forstwald-1.1194992

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: